Sidebar_text_1
Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?
Rufen Sie uns an unter
062215025372

Oder über unsere kostenlose Hotline:
08003333373
Wir sind gerade nicht zu erreichen?
Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen:
info@conradia-checkup.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Kontaktform
conradia hamburg
Conradia rainbow
Hamburg

Prof. Dr. med. Christoph M. Bamberger

Direktor und Kaufmännischer Leiter Conradia Medical Prevention Hamburg, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Endokrinologe
Zitat:
Unser Anspruch ist es, Ihnen medizinische Prävention auf höchstem Niveau, in gehobenem Ambiente und mit optimalen organisatorischen Abläufen anzubieten. Sie werden von einem Kompetenzteam betreut, das internationales medizinisches Renommee, langjährige praktische Erfahrung und Menschlichkeit miteinander vereint.
Schwerpunkte
  • Studium der Humanmedizin in Kiel
  • Forschungsaufenthalt an den National Institutes of Health (NIH), Bethesda, Maryland, USA (1993-1994)
  • Laborleiter, Institut für Hormon- und Fortpflanzungsforschung (IHF) an der Universität Hamburg (1995-1999)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Medizinische Klinik I, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (1996-2003)
  • Erste Professur (C3) für Endokrinologie und Stoffwechsel des Alterns in Deutschland, Zentrum für Innere Medizin, Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf (2003-2008)
  • (Gründungs)-Direktor des Medizinisches PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) (2006), seit 2017 Teil der Conradia Hamburg MVZ GmbH
Kurz-Vita
  • Präventive Medizin, Gesundheits-Checks
  • Endokrinologie (Hormone)
  • Stress-Management
  • Anti-Aging
  • Ernährung inkl. Nahrungsergänzungsmittel
Fremdsprachen
  • Englisch
  • Französisch
Weiteres

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • US Endocrine Society
  • über 50 Publikationen in internationalen Fachzeitschriften und Fachbüchern
  • Zahlreiche Forschungspreise
  • Sieben medizinische Ratgeber
  • über 500 Vorträge, Interviews, Zeitungsartikel und Fernsehauftritte